Erste-Hilfe-Kurs mit Reanimation am Hunde-Dummy

Teilnehmer können heute die wichtigsten Grundlagen der Ersten Hilfe in der Theorie erlernen, etwa, wie man als Hundehalter bei einem Verkehrsunfall, bei Sturz- oder Bissverletzungen, Vergiftungen, Verbrennungen, Insektenstichen etc. helfend eingreifen und lebensrettende Maßnahmen durchführen kann. Ein wichtiger Bestandteil dieses Abends ist natürlich auch das praktische Üben von Verbänden, Prüfen der Vitalfunktionen, Herz-Lungen-Wiederbelebung (an einem echten Hunde-Dummy), aber auch Sicherungsmaßnahmen zum Eigenschutz. Denn alles, was man selbst in einer ungezwungenen Atmosphäre vorher geübt hat, geht einem im Ernstfall leichter von der Hand und schenkt jedem ein kleines Stückchen persönlicher Sicherhe

Montag, 19. Februar 2017, 19.00 Uhr

Erlebnisszentrum Hund, Wirsberger Straße 12 95339 Neuenmarkt

 

Themenabend "Heilpilze"

Weiter Infos folgen

16.09.2018

 

Kräuterwanderung mit und für Hunde

weitere Infos folgen

Sonntag 12.08.2018

 

weiter Infos: http://www.auf-4-pfoten.de/termine.htm

Sollten sie Wünsche oder Anregungen in Bezug auf Seminarthemen haben, kontaktieren Sie mich gerne.

Ich biete auch Spezialtermine an, wenn sie eine Gruppe haben und einen Vortrag bei sich z.B. im Verein oder der Hundeschule möchten.